Würzburger Business Coach Akademie

Coaching gilt mittlerweile als die wichtigste Weiterbildungsmaßnahme bei Führungskräften und Executives. Und der Trend zeigt eindeutig nach oben. Die individuelle Unterstützung bei der Erreichung von Zielen und beim Gestalten von Veränderungen steht hoch im Kurs. Eine anspruchsvolle und spannende Aufgabe für jeden Business Coach! Entscheidend ist deshalb die fundierte Qualifizierung.

Wir machen Sie fit für die professionelle Begleitung von Führungskräften, Managern und Executives. Unsere Ausbildung auf höchstem Niveau mit intensivem Praxistraining führt Sie innerhalb von 15 Monaten zum hochwertigen Zertifikat Systemischer Business Coach (WBCA). Sie generieren Professionalität in der Gestaltung von Coachingprozessen und in der Anwendung geeigneter Methoden – und Sie können sich von der European Association for Supervision and Coaching (EASC)  international zertifizieren lassen.

Ausbildung zum systemischen Business Coach mit internationaler Zertifizierung

Nächster Ausbildungsbeginn: Mai 2022

Kurs 2022/D5 (Dauer 15 Monate)

(Die Ausbildung ist als Präsenzveranstaltung angelegt; je nach Situation können wir einzelne Module aber jederzeit auch virtuell durchführen.)

  • Berufsbegleitend über 15 Monate (ins. 23 Tage)
  • 7 Präsenzmodule (immer Donnerstag – Samstag)
  • 1 Wochenende Prüfungssupervision
  • Mit dem Fokus auf Business- und Executive Coaching
  • Internationale Zertifizierung durch die European Association for Supervision and Coaching
  • Lehrtrainer: Helmut Martin Lehrtrainer, Lehrcoach und Mastercoach (EASC), Senior Coach (DBVC) und (IOBC) zusammen mit seinem Team

TV Beitrag über die Coach Ausbildung der Würzburger Business Coach Akademie

Senator h.c. Marco Scherbaum
Europäischer Wirtschaftssenator (EWS Ressort Corporate Health)
Unternehmer, Gründer HEALTH FOR ALL®, Dozent, Buchautor

Schirmherr Senator h.c. Marco Scherbaum

Eine gesunde Unternehmenskultur ist das Fundament für Produktivität. Für nachhaltigen Erfolg brauchen Unternehmen werteorientierte Führung. 

Helmut Martin bietet mit der Würzburger Business Coach Akademie eine systemisch-lösungsorientierte Ausbildung an, die auf die Stärkung von personaler Selbstwirksamkeit und Veränderungsbereitschaft sowie auf Kulturentwicklung und mentaler Gesundheit in Organisationen fokussiert.

Deshalb begrüße ich das Format ausdrücklich und freue mich, die Veranstaltung im Rahmen der Zertifizierung mit einem Impulsvortrag persönlich zu begleiten. Ich wünsche den Projekten der Würzburger Business Coach Akademie eine möglichst breite und positive Resonanz.

Hier finden Sie das Angebot meines Kollegen Christoph Schalk