Würzburger Business Coach Akademie

Coaching gilt als die wichtigste Weiterbildungsmaßnahme bei Führungskräften. Und der Trend zeigt eindeutig nach oben. Die individuelle Unterstützung bei der Erreichung von Zielen und beim Gestalten von Veränderungen steht hoch im Kurs. Eine anspruchsvolle und spannende Aufgabe für jeden Business Coach! Entscheidend ist deshalb die fundierte Qualifizierung: Wir machen Sie fit für ein Methodenübergreifendes Coaching – sowohl in der modernen Arbeitswelt als auch bei individuellen Lebensthemen. 

Unsere Ausbildung auf höchstem Niveau mit intensivem Praxistraining führt Sie innerhalb eines Jahres zu einem hochwertigen Zertifikat als Business Coach (WBCA). Sie gewinnen Sicherheit in der Gestaltung von professionellen Coachingprozessen und in der Anwendung geeigneter Methoden – und da wir ein akkreditiertes Institut des europäischen Coachingverbandes EASC sind, können Sie sich nach der Ausbildung direkt von der European Association for Supervision and Coaching zum Coach (EASC) zertifizieren lassen. So haben Sie neben dem hochwertigen Akademiezertifikat auch direkt ein Zertifikat des renommierten europäischen Coachingverbandes.

Ausbildung zum Business Coach und Zertifizierten Coach (EASC)

Nächster Ausbildungsbeginn: Juli 2021

(Die Ausbildung ist als Präsenzveranstaltung angelegt; je nach Situation können wir einzelne Module aber jederzeit auch virtuell durchführen.)

  • 7 Module à 3 Tage über 12 Monate (neu: immer Donnerstag bis Samstag)
  • Nach den hohen Standards der führenden Coaching-Verbände
  • Ausbildung zum Business Coach und zertifizierten Coach (EASC)
  • Europaweit anerkannte Zertifizierung durch die European Association for Supervision and Coaching EASC
  • Einzigartige Kombination von Präsenzmodulen mit Matrix­elementen
  • Lehrtrainer: Helmut Martin & Susanne Richter

TV Beitrag über die Coach Ausbildung der Würzburger Business Coach Akademie

Wir machen Sie fit für methoden­übergreifendes Coaching – in der modernen Arbeitswelt und bei anspruchsvollen Lebensthemen!

Broschüre downloaden

Hier finden Sie das Angebot meines Kollegen Christoph Schalk